The sky is the limit – nicht mit uns!

Neue Perspektiven einnehmen, um die Welt aus einem anderen Winkel zu sehen: diese Chancen haben Sie mit Drohnenaufnahmen. Durch moderne Technik ermöglichen wir Ihnen, Ihr Unternehmen auf eine neue Art und Weise zu präsentieren. Das sorgt für einen bleibenden Eindruck bei Ihren Interessenten und Kunden. Erleben Sie Drohnenaufnahmen noch heute und profitieren Sie von eleganten Luftaufnahmen vor Ort. Wir sind Ihr Partner für Luftaufnahmen vor Ort, sowie für Drohnenaufnahmen in Freilassing!

Drohnenaufnahmen Freilassing

Drohnenvideos: 4K Qualität aus der Luft

Besonders moderne Unternehmen möchten sich häufig mit einem Imagevideo repräsentieren. Was aufregend klingt, ist jedoch für viele bereits gängige Praxis. Hier gilt es die Initiative zu ergreifen: entscheiden Sie sich für Drohnenaufnahmen in Freilassing. So können Sie mit Drohnenvideos bei Ihren Interessenten punkten. Unsere Drohnen bieten eine Auflösung bis zu 4K – so bleibt Ihre Botschaft auch aus der Höhe noch gestochen scharf. Wir beraten Sie gerne zu Drohnenaufnahmen in Freilassing, kontaktieren Sie uns jederzeit unverbindlich.

Wir bekommen mehr drauf, dank Drohnenfotografie

Für wen die Idee eines Imagevideos nichts ist, eignet sich die Fotografie bestens. So müssen Sie nicht auf Drohnenaufnahmen verzichten und können mit erstklassigen Aufnahmen Ihres Gebäudes oder Ihrer Betriebsfläche überzeugen. Die Drohnenfotografie eignet sich besonders für Großbauunternehmer, Immobilienmakler und Architekten. Hier lässt sich aus unserer Erfahrung nie genügend Fläche ablichten. Für Fragen zu den Möglichkeiten unserer Drohnenaufnahmen beraten wir Sie gerne persönlich!

Drohnenaufnahmen als Alleinstellungsmerkmal

Jeder Makler hat Fotos seiner Objekte – doch Sie können es sein, der als einziger Drohnenaufnahmen für eine bessere Übersicht der Immobilie bietet. Somit stechen Sie aus der Masse hervor und heben sich von Ihren Mitbewerbern ab. Dieser Vorteil verschafft Ihnen zudem mehr Interessenten und Kunden. Wie Sie sehen, eröffnen sich mit Drohnenaufnahmen in Freilassing und Umgebung komplett neue Möglichkeiten für Sie und Ihr Unternehmen. Gerne beraten wir Sie, welche Art der Drohnenaufnahmen am besten zu Ihrem Unternehmen passt. Persönlich erreichen Sie uns in unserer Geschäftsstelle in Freilassing zu unseren Öffnungszeiten. Ansonsten stehen wir Ihnen telefonisch oder per Mail zur Verfügung.

Bildbearbeitung: Ihre Daten zur Veröffentlichung

Rundum sorglos werden Sie erst, wenn auch Ihre Rohdaten von uns bearbeitet werden. Mit diesem Service ersparen Sie sich lästige Arbeiten in Bild- und Videoschnittprogrammen. Ihre Drohnenaufnahmen werden von uns nach bestem Gewissen angepasst und bearbeitet, was für einen erstklassigen Eindruck bei Ihren Besuchern sorgt. Selbstverständlich bieten wir für Unternehmen attraktive Konditionen bei unseren Drohnenaufnahmen. Fragen Sie hierzu einfach nach unseren Paketen und Tarifen für Firmen. Wir erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot!

Einmalig oder auf Dauer, wir stehen Ihnen zur Seite

Egal ob es sich um einen einmaligen Drohnenflug handelt, oder aber um regelmäßige Aufnahmen: wir sind Ihr Partner vor Ort. Drohnenaufnahmen können von uns idealerweise immer dann realisiert werden, wenn Sie diese am dringendsten benötigen. Halten Sie uns auf Abruf und profitieren Sie von unserer Qualität. Unsere Drohnenaufnahmen können binnen 24 Stunden bearbeitet und optimiert für Sie bereitstehen.

CW Medienproduktion: Drohnenaufnahmen seit Jahren

Dank unserer jahrelangen Erfahrung im Bereich der Drohnenaufnahmen, garantieren wir Ihnen die besten Ergebnisse. Bereits über 100 Flugstunden im Auftrag unserer Kunden beweisen, dass wir der richtige Partner an Ihrer Seite sind, wenn es um Drohnenaufnahmen geht. Vertrauen Sie auf die Profis, wenn Sie Ihre Events, Immobilien oder Grundstücke aus neuen Perspektiven erleben möchten. Werden Sie somit einer unserer zufriedenen Kunden in Freilassing und Umgebung!

Drohnenaufnahmen FAQ:

Eine moderne Ausstattung ist wichtig. Daher halten wir unsere Technik immer aktuell. Derweil fliegen wir im Alltag mit einer DJI Phantom 3 Professional samt 4K Auflösung. Diese Drohne hat den Vorteil, dass wir in den meisten Fällen ohne Genehmigung der Landesluftfahrtbehörde aufsteigen dürfen. Für aufwendigere Produktionen können wir auf eine DJI Inspire 2 zurückgreifen. Der Nutzen hängt hier vom allgemeinen Arbeitsaufkommen ab.

Jeder träumte sicherlich davon, einmal sein eigener Pilot zu sein. Aus versicherungstechnischen Gründen ist das eigene Fliegen leider nicht möglich. Der Aufstieg einiger unserer Drohnen ist nachweispflichtig, da das Gewicht über 2,0 Kg liegt. Daher bitten wir zu entschuldigen, dass wir unsere Kunden nicht selbst fliegen lassen dürfen.

Ja, es bedarf zum Aufstieg immer einer Genehmigung. Auf privatem Grund (in Deutschland und Österreich) genügt uns eine schriftliche Erklärung des Grundstückbesitzers oder eines Verfügungsberechtigten. Für den öffentlichen Einsatz ist die Genehmigung gegen Gebühr von uns beim zuständigen Amt einzuholen. Eine Aufstiegserlaubnis der zuständigen Landesluftfahrtbehörde ist nicht von Nöten. Wir behalten uns jedoch vor diese einzuholen, wenn in der Nähe eines Flughafens, Krankenhauses oder ähnlichem geflogen wird.

Die maximale Flughöhe beträgt 100 Meter. Diese Höhe ist für Drohnenaufnahmen gesetzlich vorgeschrieben. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine unserer Drohnen über eine Höhe von 100 Metern aufsteigen lassen, sofern keine Ausnahmegenehmigung vorliegt.

Eine Pauschale gibt es hier nicht. Wir bitten aufgrund etwaiger Vorbesprechungen eine Frist von sieben Tagen vor Flugbeginn nicht zu unterschreiten. Sofern für die Drohnenaufnahmen Dokumente der Landesluftfahrtbehörde benötigt werden, müssen Sie mit einer Frist von bis zu 14 Tagen rechnen.